Der MTV Müden/Örtze mit wenigen Startern beim Landesoffenem Laufmeeting mit Kreismeisterschaften in Unterlüß am Start.

vorne von links: Finian Koch, Femke Buhr, Kelian Münchow hinten von links: Frank Scheiger, Stefan Koszowyj, Torsten Münchow Bild: Jenny Münchow

Am 18.05.2019 fanden dieses Jahr die Kreismeisterschaften des KLV Celle auf dem Sportplatz am Hochwald in Unterlüß statt. Angeboten wurden die 800m, 1500m und 5000m Strecken. Bei bestem Wetter, sonnig und  bei guten 22°C Lufttemperatur schon fast zu warm gingen als erstes die Kinder auf die Distanz von 800m. Zwei Runden auf dem Sportplatz hieß es sich gut  einzuteilen. Im ersten Lauf startete Kelian Münchow in der M8 mit sieben weiteren Jungs.

Schnell übernahm er die Führung in der ersten Runde. In der zweiten musste er sich von einem Sprintstarken in seiner Klasse überholen lassen und freute sich völlig verausgabt über den zweiten Platz der Kreisbestenwettkämpfe, da er nur 3:20min für die 800m benötigte. Im zweiten Lauf der Mädchen startete Femke Buhr in der Klasse W10 auf der 800m Strecke. Sie lief ein souverän eingeteiltes Rennen über die zwei Runden und erreichte mit einer top Zeit von nur 3:14min den zweiten Platz auf dem Podest. Als dritter der Kinder musste Finian Koch in der M11 sich gegen ein starkes Läuferfeld behaupten. Auch er teilte sich die 800m gut ein und erreichte die elektronische Zeitmesslinie nach nur 3:07min, welches den dritten Platz für ihn bedeutete.

 

Nach den Kindern starteten die Senioren auf der 800m Distanz. Für die Müdener Läufer eine nicht typische Distanz, wo es doch heißt vom Start weg alles zu geben und durchzuhalten. Als Erster vom MTV Müden erreichte Torsten Münchow in nur 2:29min die Zielbildkamera und wurde somit Kreismeister in der M45. Ihm folgte Stefan Koszowyj in der M55 in der hervorragenden Zeit von 2:55min. Dieses Ergebnis war natürlich der erste Platz in seiner Klasse. Nach langer Verletzungspause ging auch Frank Scheiger mal wieder an den Start und lief die zwei Runden in nur 3:13min und konnte sich den zweiten Platz in der Klasse M55 sichern.

 

Nach den Kurzdistanzen gab es noch die 1500m und die 5000m Läufe. Auf die Strecke von 5000m, welches 12 ½ Runden sind, startete Torsten Münchow vom MTV Müden mit vielen Altersklassen zusammen. Bei guter Renneinteilung lief er  nach 19:25 min über die Ziellinie und freute sich über den Titel Kreismeister 5000m in der Klasse M45.

 

Text: Torsten Münchow

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MTV Müden/Ö.