MTV Müden/Ö.
MTV Müden/Ö.

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreiche Kyu-Prüfung an unsere neuen Weiß- und Gelbgurte

 

Nach einer langen Phase der Einschränkungen und des Online-Trainings können wir nun seit einiger Zeit wieder „live“ trainieren. Am Do., 16.06. konnte nun auch endlich die lang erwartete Gürtelprüfung für unsere neusten Dojo-Mitglieder stattfinden.

 

Die vier hatten sich von der „Corona-Pause“ nicht entmutigen lassen und gerade auch die letzten Wochen vor ihrer Prüfung nochmal intensiv zum Training genutzt.  Am Prüfungstag selbst prästierten sie dann alle die gelernten Techniken und Partnerübungen fehlerfrei, sodass zwei von ihnen nun ihren Weißgurt (9. Kyu) erhalten haben. Die anderen beiden Prüflinge zeigten bereits Techniken aus der Bewegung heraus und auch ihre erste Kata, die Heian Shodan.  Mit Konzentration und Kampfgeit errangen sie so ihren ersten Farbgurt (8. Kyu). Alle Karatekas vor allem auch die beiden Trainer, Tanja und Jens, gratulieren den Prüflingen herzlich und wünschen ihnen auch weiterhin viel Erfolg im Karate-Do. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MTV Müden/Ö.